Ab 01.
September

auf Bootsschuhe
bis zu minus 
50 Prozent

 

 

 

 

Widerrufsrecht

4.1
Sofern der Kunde Verbraucher im Sinne von § 13 BGB ist, hat er das Recht, bei allen Waren, die er über das Internet oder unter Verwendung sonstiger Fernkommunikationsmittel bei Bavaria-Boote Bösch gekauft oder ersteigert hat, seine auf den Abschluss des Vertrages gerichtete Willenserklärung innerhalb von einen Monat zu widerrufen. Diese Frist des Widerrufs beginnt am Tag nach Erhalt der Ware. Die Widerrufsfrist beginnt erst zu laufen, wenn Sie die Belehrung bereits erhalten haben und die im Fernabsatzgesetz und elektronischen Geschäftsverkehr notwendige Belehrung erfolgt ist. Diese Information wurde Ihnen auf der Internetplattform während dem Bestellvorgang eröffnet und dargelegt. Zusätzlich wurde für Sie zum abspeichern oder ausdrucken Ihnen die Widerrufsbelehrung mit der Erst Kontakt E-Mail nach der Bestellung des Artikels per email zugesendet. In der Lieferung des bestellten Artikels sind diese Widerrufsbelehrung sowie unsere AGB in ausgedruckter Form für Sie im Lieferumfang enthalten und beigelegt.
Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs, oder der Sache.

4.2
Der Kunde ist bei Ausübung des Widerrufsrechts zur Rücksendung der Ware verpflichtet, wenn diese durch Paket versendet werden kann. Ist der Rückversand als Paket nicht möglich, genügt das Rücknahmeverlangen des Kunden.

4.3
Die Ware ist vollständig und in einem einwandfreien Zustand, einschließlich aller unbeschädigten Verpackungsteile in einem versicherten Postpaket an Bavaria-Boote Bösch zurückzusenden. Eine unversicherte Versandart kommt nur dann in Betracht, wenn es sich um Kleinteile oder Waren von geringerem Wert handelt, die dem Kunden auch von Bavaria-Boote Bösch nicht mit Post- o. Hermes Paket zugesandt wurden.

4.4
Bei Warenwerten bis zu EUR 40,00 trägt der Kunde die Kosten der Warenrücksendung, es sei denn, die gelieferte Ware entspricht nicht der von ihm bestellten. Beträgt der Warenwert mehr als EUR 40,00, übernimmt Bavaria-Boote Bösch die Kosten für die Rücksendung der Ware. In diesem Fall übersendet Bavaria-Boote Bösch dem Kunden entweder vorab einen Paketaufkleber in Form einer “Freeway Paket Marke“, oder erstattet die Kosten der Rücksendung dem Kunden zusammen mit dem Kaufpreis. Verwendet ein Kunde eine ihm übersandte “Freeway Paket Marke“ nicht für die Rücksendung an Bavaria-Boote Bösch, so kommt eine anderweitige Erstattung der Rücksendekosten nicht in Betracht. Unfrei versandte Rücksendungen werden von Bavaria-Boote Bösch grundsätzlich nicht angenommen, sondern von Post/DHL umgehend an den Absender zurückgesandt.

4.5
Ein Widerrufsrecht besteht grundsätzlich nicht bei Lieferung von Büchern, Zeitschriften und Illustrierten und außerdem bei Waren, die innerhalb von sechs Wochen nach Erhalt verderben können, insbesondere bei denen ein Verfallsdatum in dieser Zeit überschritten würde (z.B. Lebensmittel von kurzer Haltbarkeitsdauer). Ebenfalls ausgeschlossen sind bereits genutzte oder beschädigte Waren. 

5. Erstattung des Kaufpreises bei Widerruf.

5.1
Unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 10 Werktagen nach Rückerhalt der Ware, wird Bavaria-Boote Bösch die Erstattung des gezahlten Kaufpreises sowie der ggf. angefallenen Kosten für die Rücksendung vornehmen. Hierzu hat der Kunde rechtzeitig, spätestens mit der Rücksendung seine Kontoverbindung bekannt zu geben.

5.2
Eine Erstattung der vom Kunden für die Zusendung der Ware an ihn gezahlten Versandkosten erfolgt nicht, es sei denn, es handelt sich um einen Gewährleistungsfall.

5.3
Ein Anspruch auf Rückerstattung des gesamten Kaufpreises besteht nicht, wenn der Wert der Ware durch Gebrauch, der über die übliche Prüfung der Ware, wie sie dem Kunden auch in einem Ladengeschäft möglich gewesen wäre, hinausgeht, durch Beschädigung der Ware oder ihrer Verpackung oder durch sonstige Umstände, die der Kunde zu vertreten hat, gemindert ist. In diesem Fall wird Bavaria-Boote Bösch einen im Einzelfall angemessenen Abzug für die Wertminderung vornehmen. Sollte die Wertminderung des Kaufgegenstandes so erheblich sein, dass Bavaria-Boote Bösch ein Wiederverkauf der Ware unmöglich oder nur mit unvertretbaren Verlusten möglich ist, ist eine Rücknahme der Kaufsache grundsätzlich ausgeschlossen.

Kontakt | Impressum